A- A A+

 
A- A A+

Die ÖPU stellt sich vor

 Logo OPU NEU

 
Die ÖPU (Österreichische Professoren Union) ist eine Interessensgemeinschaft von drei Gruppierungen, deren Prinzipien und grundsätzlichen Anliegen im schulpolitischen Geschehen eine gemeinsame Basis bilden.

 

logo vcl oe

fcg logo in ÖPU grün

oeaab-ahs

Die ÖPU ist auch ein Wahlbündnis aus diesen drei Gruppierungen, die sich denselben Werten verpflichtet fühlen und daher gemeinsam bei Personalvertretungs- und Gewerkschaftswahlen antreten.
Auf Bundesebene führt Mag. Gudrun Pennitz den Vorsitz.

Die VCL (Verinigung Christlicher LehrerInnen Österreichs) ist die größte LehrerInnenvereinigung Österreichs, ist nicht Teilorganisation einer politischen Partei und sieht ihre Aufgabe in der umfassenden fachlichen und schulpolitischen Information der Kollegenschaft.
In Wien ist Mag. Robert Baldauf Obmann der VCL-Wien, auf Bundesebene ist dies MMag.Mag.iur. Gertraud SALZMANN.

Die FCG (Fraktion Christlicher GewerkschafterInnen) ist die stärkste Fraktion in der AHS Gewerkschaft. Hauptaufgabe der FCG ist die Erhaltung und Weiterentwicklung der Qualität unserer Arbeitsplätze mit gewerkschaftlichen Mitteln.
Der Vorsitzende der FCG auf Bundesebene ist Mag. Herbert Weiß, in Wien Mag. Susanne Rosza.

Die BUNDESFACHGRUPPE AHS - PROFESSOR/INNEN IM ÖAAB (Österereichischer Arbeiter- und Angestellten-Bund) ist der „politische Ast" der ÖPU.
Dir. Mag. Cornelia Arnold ist Vorsitzende in Wien, Mag. Matthias HOFER auf Bundesebene.


LINK: Unsere ZIELE